Fachliche Koordination Finanz- und Rechnungswesen

Arbeitsbeginn: 

Position nicht mehr vakant

Aufgabengebiet: 

Wir bieten Ihnen diese Möglichkeit und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Mitarbeit im CompetenceCenter 'Personal, Finanzen, Innerer Dienst' für unseren Standort in Frankfurt am Main und suchen eine Fachliche Koordination Finanz- und Rechnungswesen (m/w). Insbesondere erwarten Sie hierbei folgende interessante Themen: _ Finanzwirtschaftliches Management (Buchführung/ Abwicklung Zahlungsverkehr/ Anlagenwirtschaft) _ Mitwirkung bei der Erstellung des Haushaltsplanes/ Budgets _ Erstellen von Zwischen- und Jahresabschlüssen und des Lageberichtes nach HGB _ Aufbau und Erstellen einer Kosten- und Leistungsrechnung und zielorientierte Anwendung/ Abrechnung mit Kunden _ Abwicklung steuerrechtlicher Verpflichtungen _ Kontakt zu Finanzbehörden, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer _ In juristischen Rechtsangelegenheiten (Steuer/Wirtschaft) den Bereich beraten, unterstützen und vertreten sowie übergreifende Grundsatzfragen klären _ Berichtswesen für den eigenen Bereich inhaltlich aufbereiten, analysieren und interpretieren _ Strategien, Konzepte und Prozesse für den eigenen Bereich entwickeln, umsetzen und anwenden. Persönlich bringen Sie ein _ erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in z.B. Betriebswirtschaft oder eine kaufmännische Ausbildung mit erfolgreicher fundierter Weiterbildung im buchhalterischen Bereich und/oder Betriebswirt/-in VWA oder vergleichbare Qualifikation und Kenntnisse aus einem kaufmännischen Bereich; _ mindestens dreijährige Berufserfahrung im Bereich der Bilanzbuchhaltung mit SAP/FI und Anlagenwirtschaft; _ detaillierte buchhalterische Kenntnisse. Weiterhin benötigen Sie Kenntnisse im Umfeld _ Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Verwaltung/Innerer Dienst; _ Verhandlungsmanagement Sie verfügen über die Kompetenz, vernetzt denken und handeln zu können und gehen gerne auf Menschen zu. Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln ist Ihnen vertraut. Auch unter starker Belastung arbeiten Sie ergebnisorientiert und zeigen Überzeugungskraft und Kompetenz sowie Verantwortungsbereitschaft. Konzeptionelle Fähigkeiten sowie Eigeninitiative sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Wir bieten eine dem Arbeitsplatz angemessene Vergütung nach dem BAT/AOK-Neu mit einer attraktiven Altersversorgung und eine flexible Arbeitszeitgestaltung bei 38,5 Stunden/Woche in einem hochmotivierten Team in einem modernen technologischen Umfeld. Fort- und Weiterbildungen werden den fachlichen Anforderungen entsprechend durchgeführt.

Bereich: 

  • Sekretariat/Rechnungswesen

Einsatzort: 

  • Frankfurt am Main